Die Kanzlei Dr. Stoll & Sauer kämpft für Ihre Rechte!

Die Kanzlei Dr. Stoll & Sauer hat ihren Schwerpunkt im Bereich des Verbraucherschutzes. Die 18 Anwälte der Kanzlei sind auf Kunden- und Verbraucherseite tätig und bearbeiten Fragestellungen rund um verschiedene Verbraucherrechtsthemen und damit eng verwandte Rechtsgebiete wie beispielsweise Bank- und Kapitalmarktrecht und Versicherungsrecht.

Spezialisiert auf Verbraucherrechtsthemen und Großschadensfälle

Ein großer Vorteil für unsere Mandanten ist unsere Kenntnis und der Umgang mit sogenannten Großschadensfällen. Die Kanzlei hat in der Vergangenheit Großschadensfälle mit Massenklagen gegen Großbanken mit einigen tausend geschädigten Verbrauchern erfolgreich abgewickelt und ist daher im Umgang mit solchen Fällen sehr erfahren.

Vorreiter im Abgasskandal und die Kanzlei mit den meisten Urteilen

Als der Dieselskandal am Anfang stand und die Verbraucherzentralen noch von Klagen abgeraten haben, hat sich unsere Kanzlei als eine der ersten Kanzleien in Deutschland für die Geschädigten eingesetzt. Wir haben bereits Anfang Oktober 2015 Klage gegen den VW-Konzern eingereicht. Bis heute hat unsere Kanzlei bundesweit zahlreiche Urteile für die betroffenen VW-Kunden erstritten. Mit über 40.000 Geschädigten und über 6.000 laufenden Klageverfahren stellen wir ein echtes Gegengewicht zu einem Großkonzern dar.

Auf unser Expertenwissen vertrauen auch die Medien: als Experten gaben Dr. Ralf Stoll und Ralph Sauer u.a. in TV-Formaten wie „Plusminus“, „Frontal 21“ und den „Tagesthemen“ sowie in vielen überregionalen und regionalen Zeitungen Auskunft zu Rechtsfragen rund um den Dieselskandal.

Die Kanzlei Dr. Stoll & Sauer ist in Lahr/Schwarzwald und in Freiburg im Breisgau ansässig. Es werden Mandate aus dem gesamten Bundesgebiet bearbeitet.

Erfahren Sie auch mehr auf unserer Kanzleiwebsite www.dr-stoll-kollegen.de/kanzlei/ueber-uns

 

Unser Anwaltsteam