Garantien

Der Volkswagenkonzern bzw. die Händler bieten beim Fahrzeugkauf oft umfangreiche Garantiepakete und Garantieverlängerungen an. Gerade bei neueren Fahrzeugen laufen oft noch verschiedene Garantien.

Bitte beachten Sie: Die Garantie steht in keinem Zusammenhang mit den Gewährleistungsrechten. Ihre Gewährleistungsrechte können verjähren, während Ihre Garantie weiter läuft. Sie können jedoch nur mithilfe von noch bestehenden Gewährleistungsrechten Rechte wie die Neulieferung, den Rücktritt oder auch die Minderung geltend machen.

Sind Neu- oder Gebrauchtwagengarantien im Abgasskandal nützlich?

Neu- oder Gebrauchtwagengarantien steht in keinem Zusammenhang mit dem Abgasskandal. Die durch die Manipulation einhergehenden Rechte und Ansprüche können aus dieser Versicherung nicht abgeleitet werden. Die Garantie erfasst alle Mängel die nach dem Erwerb eingetreten sind - die Manipulationssoftware war jedoch schon vor dem Erwerb ein Mangel des Autos. Mängel, die bereits vor dem Erwerb des Fahrzeugs vorhanden waren, werden von der Neu- oder Gebrauchtwagengarantie daher nicht erfasst. Durch die Garantieversicherung haben Sie weder Vor- noch Nachteile im Zusammenhang mit dem Dieselskandal.

 

Zurück zur Übersicht

FAQ

Garantie mit Werkstattbindung - Was muss ich beim Werkstattbesuch beachten?

Grundsätzlich hat eine Garantie mit Werkstattbindung keine Auswirkungen auf Ihre Ansprüche wegen des Abgasskandals. Sie sind nicht verpflichtet, das Update wegen der Garantie aufspielen zu lassen.

Bitte lassen Sie die Kundendienste usw. so ausführen, wie dies vertraglich festgelegt ist. Stellen Sie vor dem Kundendienst, der Reparatur, etc. ausdrücklich klar, dass Sie der Werkstatt keine Auftrag für das Softwareupdate erteilten. Sie können hierzu folgenden Mustertext verwenden:

„Hiermit bestätigt [Name des Autohauses/der Werkstatt], dass im Rahmen des Werkstattaufenthaltes des Fahrzeugs [Fahrzeugtyp, Kennzeichen, FIN] keine Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Dieselskandal umgesetzt werden. Es wird insbesondere versichert, dass weder die vorhandene Software verändert wird oder eine neue Software auf das Fahrzeug aufgespielt wird, die die Beseitigung der „Manipulationssoftware“ zur Folge hat.“ 

Wie kann ich mich verhalten, wenn die Werkstatt ohne Update keine Aufträge und Kundendienste mehr durchführt?
Prüfen Sie zunächst, was in Ihren Garantieunterlagen konkret geregelt ist. Wenn in Ihrer Garantie nur festgelegt ist, dass Sie Ihr Fahrzeug bei einem VW-Vertragshändler warten lassen müssen - also keine konkrete Werkstatt festgelegt ist - dann können Sie sich auch an einen anderen Vertragshändler wenden. Sollte eine bestimmte Werkstätte festgeschrieben sein, dann bitten wir Sie, Kontakt mit uns aufzunehmen.

Meine Garantie läuft aus - Kann ich eine Garantieverlängerung abschließen?

Die Garantieverträge hängen nicht mit den Fragestellungen des Abgasskandals zusammen. Sie können sich daher frei für oder gegen eine Garantieverlängerung entscheiden. Besondere Vor- oder Nachteile hinsichtlich des Abgasskandals ergeben sich aus den Garantien nicht.

Wenn Sie eine Garantieverlängerung mit Werkstattbindung abschließen, dann bitten wir Sie bei Werkstattbesuchen darauf zu achten, dass Sie das Softwareupdate möglichst nicht durchführen lassen. Unsere Handlungsempfehlungen bei Kundendiensten oder sonstigen Werkstattbesuchen können Sie hier nachlesen. 

Mobilitätsgarantien

Zwischen dem Abgasskandal und Mobilitätsgarantien gibt es keinen direkten Zusammenhang. D. h. Sie können im Pannenfall Ihre Mobilitätsgarantie im Anspruch nehmen. Aus dem Abschluss oder dem Bestehen einer Mobilitätsgarantie ergeben sich weder Vor- noch Nachteile hinsichtlich Ihrer Rechte aus dem Abgasskandal.

 

Zurück zur Übersicht